Wirklich ein Skandal-Urteil (und nicht das erste in Berlin!)

Ab sofort gilt, richterlich autorisiert, in Berlin: Sie dürfen Ihre Mitmenschen mit den übelsten Schimpfworten belegen! Das ist vom Recht auf freie Meinungsäußerung gedeckt. So hat zumindest das…


Sie suchen einen (neuen) Job?

Dann müssen Sie sich, in den meisten Fällen jedenfalls, BEWERBEN. Schriftlich, heute oft auch per E-Mail. Es gilt, ein Anschreiben und einen Lebenslauf zu verfassen. Im günstigen Fall wird man zu…


Neues Gebäude auf der Museumsinsel

Als Stadtführer war ich gestern dabei, als einer der Architekten aus dem Büro von David Chipperfield durch das neue Empfangsgebäude führte. Soll ich es sofort und ohne Umschweife sagen? Mir gefällt…


"Blau" heißt nicht nur "traurig"!

Es gibt im reichhaltigen Unterhaltungsangebot von Berlin ein Unikum, eine Veranstaltung, die genau die Vielfalt und Verrücktheit dieser Stadt veranschaulicht. Sie findet regelmäßig, immer an einem…


Der beste Stadtführer für junge Leute und alle anderen Junggebliebenen

Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von Büchern für Berlin-Besucher. "Berlin für junge Leute" bzw. die englische Version ist ein besonders gelungener Stadtführer. Warum? Drei Punkte: Format, Inhalt,…


Wie bleibt man in Berlin up-to-date?

Relativ einfach: Man abonniert den "Checkpoint" des Tagesspiegel! Worum handelt es sich dabei? Um einen Berlin-Newsletter, der werktäglich schon um 6 Uhr morgens direkt per E-Mail zugestellt wird.…


Sauerbruch - Wer oder was war er wirklich?

Man kennt seinen Namen. Man hat die Fernsehserie "Charité" (2. Staffel) gesehen. Man hat verstanden, dass dieser geniale Chirurg eine ambivalente Haltung zu den Nazis hatte. Aber woher kam er, wer…


Weißt Du, wieviel Sternlein stehen?

Seit gestern wissen wir es. Auch in Berlin. Und für Berlin. Der Guide Michelin, zuverlässiger Ratgeber bei der Wahl deutscher Restaurants und Hotels, hat den Schleier gelüftet und den Blick…


Ein bisschen Statistik

Interessante Zahlen aus dem Landesamt für Statistik: Die Dynamik des Zuzugs in die Hauptstadt lässt nach! Nachdem in den letzten fünf Jahren das positive Saldo (also die Differenz zwischen Weg- und…


Wo war die Mauer?

Es ist die meistgestellte Frage der Berlin-Besucher. Und ich denke, sie treibt auch heute noch viele Neuberlinerinnen und Neuberliner um. Schließlich stößt man, wenn man hier lebt, immer wieder auf…