Berlin

Engagieren Sie sich in Ihrem Bezirk!

12 Stadtbezirke gibt es in Berlin. In einem von ihnen lebt auch die Neuberlinerin/der Neuberliner. Ihre/seine ehrenamtliche Mitarbeit ist erwünscht, wird dringend gebraucht.
Die Bezirksverwaltungen bestehen nicht aus Beamten, die Däumchen drehen, sondern aus Menschen, die sich anstrengen, damit diese große Stadt funktioniert und floriert. Dazu gehören vielfältige Aktivitäten im sozialen und kulturellen Bereich. Die Menschen in den Bezirksämtern können dieses breite Angebot nicht alleine auf die Beine stellen und verwirklichen.
Deshalb soll von hier aus der Ruf ergehen: Neuberlinerinnen und Neuberliner, engagiert Euch. Schaut Euch an, was Euer Bezirk macht und überlegt, ob und wie Ihr einen Beitrag leisten könnt. Nebenbei bemerkt: Gerade als Neuankömmling ist dies ein empfehlenswerter Weg, um sich schneller einzuleben und Mitbürger kennenzulernen.
An die (ehrenamtliche) Arbeit!

Ihr
Thomas Knuth