Berlin

Berlin kennenlernen

Wer will das nicht? Die Geschichte dieser Stadt in nur einer einzigen Stunde kennenlernen. Um ihre Gegenwart und die Mentalität der Berliner besser zu verstehen, letztlich um sich selbst schneller einleben zu können.

Neuberliner, diese Möglichkeit gibt es, sie besteht wirklich: Im Berlin Story Museum in der Schöneberger Str. 23a, in einem ehemaligen Hochbunker der 2. Weltkrieges, kann man die 800 Jahre Stadtgeschichte anschaulich erleben.

Es ist keine langweilige Lektion, nein: die Abschnitte sind anschaulich aufbereitet. Man zeigt Filme, Modelle, Karten und große Fotos, ein hervorragend gemachter Audioguide führt mit knappen Kommentaren (oder auf Wunsch auch mit ausführlicheren Infos) durch die Ausstellung. Nach den 30 Stationen, für die man eine gute Stunde braucht, hat man Berlin im (Über-)Blick. Es gibt nichts Vergleichbares in dieser Stadt!

www.berlinstory-museum.de