Berlin

Hallo Nachbar!

An guten Ideen, vom Internet ermöglicht, mangelt es nicht in Berlin. Nachbarn können sich heute leicht über die Internet-Plattform „WirNachbarn“ zusammenschließen. Allein in Berlin sind so schon 388 Nachbarschaften entstanden, wöchentlich werden es mehr.

Wer kann mir eine Bohrmaschine ausleihen? Suche für Sonnabend einen Babysitter. Hat jemand einen Tipp für ein gutes asiatisches Restaurant in der Nähe? Biete Mitfahrgelegenheit am Wochenende nach Hamburg. Wir planen für Ende des Monats ein Nachbarschaftsfest, wer ist dabei?

Der Nachbar kann helfen, der Nachbar ist in der Nähe. Warum also in die Ferne schweifen? Eine „Nachbarschaft“ wird von demjenigen Nutzer definiert und benannt, der sich in seinem Gebiet als erstes anmeldet – ganz einfach, indem er es auf der Karte einzeichnet. Natürlich werden Korrekturvorschläge akzeptiert oder die Nutzer korrigieren selbstständig, wenn z.B. ein Haus vergessen wurde oder jemand gleich die ganze Stadt einkreist.

Folgendes Video am Beispiel Köln fasst das Erlebnis und die gewonnene Lebensqualität neugeschaffener oder wiederbelebter Nachbarschaften durch WirNachbarn gut zusammen: https://www.youtube.com/watch?v=NKaajNswY_0.